Renault Zoe E-Tech: perfekt für die Stadt

Kein Ärger mehr beim Parken. Komplett nachhaltig und ohne Abgase. Das macht den Renault ZOE E-Tech zum idealen Stadtauto – doch was steckt hinter der schicken Hülle? Wir haben uns den Bestseller aus Frankreich im Detail angesehen

Zusammenfassung

Der Renault ZOE war eines der ersten serienmäßigen reinen E-Autos auf dem europäischen Markt und ist bekannt als das mistgekaufte Elektroauto Deutschlands. Die neue Generation überzeugt mit mehr Reichweite, verbesserter Technik, markantem Design und überarbeitetem Innenraum. Der Wagen eignet sich für die Innenstadt, doch auch weitere Strecken sind auf Grund der starken Reichweite von bis zu 395km kein Problem. 

Technische Daten

Wie der Name E-Tech schön verrät, handelt es sich bei dem Wagen um ein Elektro-Fahrzeug. Der Renault Zoe hat eine Automatik Schaltung und verbraucht circa 17,7 kWh auf 100km. Die maximale Leistung liegt bei 80 kW, also 108 PS. Mit der Reichweite von bis zu 395 km können mit dem Wagen problemlos weitere Strecken zurückgelegt werden. Ansonsten kann die Batterie bei einer 50 kW Gleichstrom-Station in 30 Minütigen mit 150 km Reichweite versorgt werden. 

Komfort im Alltag

Mit Der Renault Zoe überzeugt mit zahlreichen Premium-Features. Das Easy Link Multimedia System ermöglicht die perfekte Smartphone ohne nervige Sucherei bei Apple CarPlay. Klimaanlage und elektrische Fensterheber, vorne und hinten, erhöhen den Komfort. Im Winter freut man sich als Fahrer aber vor allem über die Sitzheizung und das beheizbare Lenkrad. 

Komfort im Alltag

Der Renault Zoe überzeugt mit zahlreichen Premium-Features. Beispielsweise ist die Keycard Handless optimal für alle, die Schwierigkeiten haben, den Schlüssel in der Tasche zu finden. Denn ohne, dass ein Button gedrückt werden muss, wird das Auto automatisch geöffnet, sofern man sich in der Nähe des Autos befindet. Das Easy Link Multimedia System ermöglicht die perfekte Smartphone ohne nervige Sucherei bei Apple CarPlay. Klimaanlage und elektrische Fensterheber, vorne und hinten, erhöhen den Komfort. Im Winter freut man sich als Fahrer aber vor allem über die Sitzheizung und das beheizbare Lenkrad. 

Kann sich sehen lassen

Das Äußere des Renault ZOE strahlt in einem schönen mettallic Lack, wobei aus einer breiten Farbauswahl gewählt werden kann. Der Lack hebt die geschwungenen Flächen des ZOE hervor, welche durch die blonde verchromte Front abgerundet werden. Apropos Front: hier ist auch der “Tankdeckel” mit dem passenden Stecker zu entdecken, der an jeder europäischen Zapfsäule zu finden ist.