Klimafreundlich und sportlich unterwegs - mit einem Auto Abo Polestar fahren

Elektromobilität zum günstigen Festpreis nutzen: Mit einem Auto Abo sind Polestar Elektroautos bezahlbar. Bei FINN bezahlen Sie alles mit der monatlichen Abo-Gebühr. Nur den Strom für den elektrischen Fahrspaß steuern Sie selbst bei.

Die häufigsten Fragen und Antworten

Mit einem Polestar Abo fahren Sie ein sportliches Elektroauto ein Jahr oder länger. Sie genießen volle Flexibilität bei Übernahme aller Fixkosten durch finn.auto. Entdecken Sie den klimafreundlichen Fahrspaß!

Ein Auto Abo ist ideal, wenn Sie für begrenzte Zeit ein Fahrzeug benötigen oder gerne neue Modelle testen. Mit dem Polestar Abo sind Sie ein Jahr lang elektrisch mobil, und zwar zum Festpreis inklusive aller Fixkosten. Sie sparen sich aufwendige Formalitäten und buchen Ihr Elektroauto von Polestar einfach online.

Für eine monatliche Abo-Gebühr ab etwa 750 Euro fahren Sie ein Elektroauto ohne Nebenkosten. Lediglich den Strom für die Aufladung der Akkus bezahlen Sie selbst. Die Höhe der monatlichen Fixkosten hängt von Ihrem gewählten Modell und der Ausstattung ab.

Anders als beim Polestar Leasing wählen Sie mit einem Auto Abo den Polestar Ihrer Wünsche einfach online aus. Sie entscheiden sich für die Laufzeit und vereinbaren den Übergabetermin ebenfalls online. Um einen Polestar zu abonnieren, müssen Sie nicht einmal vom Sofa aufstehen. Mit finn.auto erfolgt die Lieferung zu Ihnen nach Hause. Steigen Sie einfach ein und fahren Sie los.

Die Abo-Gebühr bei finn.auto enthält die Kosten für Versicherung, Zulassung, Wartung, Verschleiß und Reparaturen. Sie müssen sich weder um die Zulassungs-Formalitäten kümmern noch um den Abschluss einer Versicherung oder die Durchführung der Hauptuntersuchung. Entscheiden Sie sich für ein Polestar Abo als Firmenfahrzeug, reduzieren Sie den Aufwand Ihrer Buchhaltung. Anstelle aufwendiger Buchungen und Ermittlung der Abschreibung buchen Sie nur die monatliche Abo-Gebühr.

Vergleich: Kauf vs Miete vs Auto Abo vs Polestar Leasing

In der folgenden Tabelle erhalten Sie einen Überblick über die Kosten bei Kauf, Leasing, Miete oder Abo eines Polestar 2.


Kauf

Miete

Polestar 

Leasing

Polestar 

Abo

Dauer

unbegrenzt

1 Tag–1 Monat

2–4 Jahre

1 Jahr oder länger

Vorteile

  • individuelle Ausstattung

  • Eigentum

  • volle Verfügungsfreiheit

  • Kosten-
    transparenz

  • Flexibilität

  • geringe Anschaffungs-
    kosten

  • überschaubare Leasingraten

  • hohe Kosten-transparenz

  • Flexibilität

  • keine Nebenkosten

Anschaffungs-
kosten

56.000–63.000 € zzgl. Überführung

keine

mindestens 5.000 € Leasing-
sonderzahlung zuzüglich Überführung

keine

Laufende Kosten

  • Zulassung

  • Versicherung

  • Inspektionen

  • Reparaturen

  • Reifen und Verschleiß

  • Haupt-untersuchung

  • Wertverlust

  • Strom

  • evtl. Finanzierungs-
    kosten

  • Mietgebühr zwischen rund 340 € pro Tag und 2.100 € pro Monat

  • Strom

  • monatliche Leasingrate ab etwa 660 €

  • Versicherung

  • Inspektionen

  • Reparaturen

  • Reifen und Verschleiß

  • Haupt-untersuchung

  • Strom

  • monatliche Abo-Gebühr ab ca. 750 €

  • Strom

Ideal für Sie, wenn...

Sie das Auto über lange Zeit fahren möchten.

Ihnen eine flexible Nutzungsdauer von kurzer Zeit wichtig ist.

Sie Anschaffungs- oder Finanzierungskosten reduzieren möchten.

Ihnen hohe Kostentransparenz, finanzielle Flexibilität und umfassender Service wichtig sind.

Die Marke Polestar

Polestar konzentriert sich als junge Automarke ausschließlich auf die Entwicklung und Herstellung von Hybrid- und Elektrofahrzeugen. Die Gründung durch den schwedischen Automobil-Konzern VOLVO Car Corporation und das chinesische Unternehmen GEELY geht auf das Jahr 2017 zurück. Mit dem Polestar 1 präsentiert die Marke 2019 ihr erstes Hybridauto. Seit 2020 ergänzt der Polestar 2 als reines Elektroauto das Angebot.

Polestar 2, Audi e-tron, Mercedes EQC und Tesla 3 im Vergleich

Im folgenden Vergleich steht ein Polestar 2 dem Audi e-tron, dem TESLA 3 und dem Mercedes-Benz EQC gegenüber.


TESLA 3

Polestar 2

Audi e-tron

Mercedes-Benz EQC

Verbrauch in kWh/100 km

25,5

28

24,3

25,5

Reichweite in km

530

470

441

432

Höchstgeschwindigkeit in km/h

261

205

200

180

Motorleistung in kW

377

300

300

300

Bauform

Coupé

Coupé

SUV

SUV

Platzangebot

5 Sitze beheizbar

5 Sitze, große Beinfreiheit hinten

5 Sitze, große Kopf- und Beinfreiheit hinten

5 Sitze, große Kopffreiheit hinten

Stauraum in l

542

440

490

500

Fahrkomfort

  • 2-Zonen-Klimaautomatik

  • Individuelle Fahrerprofile

  • 360-Grad-Kameras

  • Kollisionswarner

  • Tempomat

  • Parkassistent

  • Sprachsteuerung

  • 2-Zonen-Klimaautomatik

  • Tempomat mit Pilot-Assistent

  • Querverkehrswarnung mit automatischer Bremsfunktion

  • 360-Grad-Kameras

  • Einparkhilfen

  • Kollisionswarner

  • Sprachsteuerung

  • Vollständig tierproduktfreie Innenausstattung

  • 2-Zonen-Klimaautomatik

  • Einparkhilfe mit Umgebungsanzeige

  • Multifunktionskamera

  • Tempomat

  • Sprachsteuerung

  • Parkassistent mit Rückfahrkamera

  • Tempomat mit automatischer Abstandshaltung

  • Stopp & Go

  • Sprachsteuerung

Fahrdynamik

Sportlich, komfortabel

Sportlich, stabil komfortabel

Stabil, komfortabel

Weich, komfortabel

Alle Modelle im Vergleich sind mit je einem Elektromotor an der Vorder- und Hinterachse ausgestattet und verfügen über einen Allrad-Antrieb.

Die Polestar Serien

Da die Marke Polestar noch relativ jung ist, stehen bisher zwei Serien zur Verfügung.

Polestar 1

Bei diesem seit 2019 angebotenen Modell handelt es sich um einen Elektro-Hybrid-Sportwagen mit Plug-in-Technik. Das Auto ist mit einem Benzinmotor sowie einem Elektromotor an der Vorderachse und zwei Elektromotoren an der Hinterachse ausgestattet. Die elektrische Reichweite beträgt 124 Kilometer. Insgesamt entwickeln die Motoren eine Leistung von 609 PS.

Polestar 2

Der Polestar 2 ist seit 2020 auf dem Markt und ein reines Elektroauto im Mittelklasse-Segment. Das Coupé erreicht mit zwei Elektromotoren eine maximale Leistung von 408 PS. Zahlreiche Fahrer-Assistenzsysteme tragen zu einem hohen Sicherheitsstandard und entspannten Fahren bei.

Sportliche Coupés mit einem Auto Abo des Polestars

Beide Polestar-Modelle zählen zum Fahrzeugtyp der Coupés. Der Polestar 1 erregt durch seine besonders sportliche Karosserie Aufsehen. Mit einem komfortablen Platzangebot in der ersten Reihe geht eine geringe Beinfreiheit auf den Rücksitzen einher. Der Polestar 2 kombiniert mit seiner ebenfalls sportlich anmutenden Karosserie einen angenehmen Sitzkomfort auf fünf Plätzen.

Wie beende ich meinen Leasing-Vertrag vorzeitig?

Einen Polestar Leasing-Vertrag beenden Sie unter folgenden Umständen vorzeitig:

  • Aufhebungsvertrag

  • Diebstahl des Autos

  • Totalschaden

  • Übergabe des Leasing-Vertrags an eine andere Person

Ein Aufhebungsvertrag ist in der Regel mit zusätzlichen Kosten verbunden.

Polestar Abo für Firmenkunden

Für Firmenkunden ist ein Auto Abo mit Polestar Modellen aus folgenden Gründen vorteilhaft:

  • sichere Kostenplanung

  • einfache Fuhrparkverwaltung

  • umwelt- und klimafreundliche Eigenschaften

  • jährlicher Fahrzeugwechsel möglich

Sie sparen zudem hohe Kosten für Kraftstoffe.

Besondere Fahrfreude mit Elektroantrieb im Abo

Wählen Sie gleich online Ihren Polestar aus. Freuen Sie sich über schadstofffreies Autofahren auf hohem Niveau. Mit einem Polestar Abo genießen Sie grenzenlosen Fahrspaß mit reinem Gewissen, flexiblen Laufzeiten und Kostentransparenz. So einfach kommen Sie zu Ihrem neuen Elektroauto!